Bürgerbeteiligungsprozess "Zukunft Stutensee-Wohnen"

  • Wie wollen wir Stutenseer in Zukunft wohnen, was sind die Bedürfnisse und wie steht es um den Bedarf der Menschen in Staffort, Spöck, Friedrichstal und Blankenloch mit Büchig?
  • Welchen aktuellen und kommenden Herausforderungen muss sich die Große Kreisstadt Stutensee im Spannungsfeld von Ökonomie, Ökologie, sozialen Aspekten, Flächennutzung und Wachstum stellen?
     

Diese und viele andere Fragen standen im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung am 27. November.

Vertieft und weiterbehandelt werden die Ergebnisse aus der Auftaktveranstaltung in den im Frühjahr 2018 stattfindenen Perspektivwerkstätten. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in diesen Werkstätten haben, freuen wir uns. Senden Sie hierzu bitte den im Seitenbereich eingebundenen Anmeldebogen bis zum 15. Dezember 2017 zu.

Impressionen der Auftaktveranstaltung am 27. November 2017

Wohnen in der Zukunft in Staffort, Spöck, Friedrichstal und Blankenloch mit Büchig

Staffort
Staffort
Spöck
Spöck
Friedrichstal
Friedrichstal
Blankenloch
Blankenloch
Büchig
Büchig