Mitteilung aus dem Forstrevier Dettenheim-Vorsenz

Stutensee

Schlagraumversteigerung am 12. Dezember

Die Versteigerung der Schlagraum-Lose findet am 12. Dezember im Alten Rathaus in Friedrichstal, Rheinstraße Ost 14, um 18 Uhr statt. Aus dem Staatswald der Gemarkung Friedrichstal beziehungsweise Spöck kommen dann ca. 45 Lose zum Angebot.

Ab Montag, den 4. Dezember liegen in den Bürgerbüros von Friedrichstal und Spöck die Pläne und Beschreibungen der einzelnen Schlagraumlose aus. Sie haben dann die Möglichkeit, sich die Lage und die zu erwartende Menge der Lose vor Ort anzuschauen. Am besten geht das zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Am Versteigerungstermin muss der Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägenkurs in Kopie vorgelegt werden. Die Abgabe ersteigerter Lose erfolgt nur gegen Barzahlung. Weiterhin können Sie auch noch Brennholz lang zu den bekannten Konditionen bestellen, entweder in den Bürgerbüros von Friedrichstal und Spöck oder online unter: www.forstbw.de/produkte-angebote/holz/bhf/.

Für weitere Fragen zum Thema Wald und Brennholz können Sie gerne die Sprechstunden von Revierförster Joachim Freiberger besuchen, die wie folgt stattfinden: Im Bürgerbüro Friedrichstal am 2. und 4. Montag im Monat, jeweils von 16.30 bis 17.30 Uhr, Telefon 07249/952045.