38 Jahre im öffentlichen Dienst

Stutensee

Reiner Hartmann in den Ruhestand verabschiedet

Sachgebietsleiterin Personal Dagmar Ulmer, Oberbürgermeister Klaus Demal, Reiner Hartmann, Personalratsvorsitzender Mario Neu und Sachgebietsleiter Gebäudeverwaltung, Pascal Baum bei der Verabschiedung im Rathaus Stutensee.

Vor wenigen Tagen wurde Reiner Hartmann nach 38 Jahren im öffentlichen Dienst und bei der Stadt Stutensee in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Reiner Hartmann trat nach seiner Lehre zum Wasserinstallateur und einigen Jahren in diesem Beruf als Geselle zum ersten September 1979 in den Dienst der damaligen Gemeinde Stutensee im städtischen Bauhof.

Seit 1995 war Reiner Hartmann Hausmeister an der Friedrich-Magnus-Schule. „Dort haben Sie über 20 Jahre für das Wohl der Kinder gearbeitet“, würdigte Oberbürgermeister Klaus Demal das langjährige Engagement Hartmanns. Die Arbeit von Reiner Hartmann sei stets ein wichtiger und geschätzter Bestandteil der Schulverwaltung gewesen, so Demal.