Forstrevier Stutensee

Natur & Umwelt

Schlagraumversteigerung am Donnerstag, den 2. November. Es kommen rund 40 Lose zur Versteigerung.

Dabei handelt es sich überwiegend um liegendes Holz aus Frühjahrs- und Sommereinschlag, sowie stehende Traubenkirsche.

Information aus dem Forstrevier Stutensee

Termin für Schlagraumversteigerung: Donnerstag, 2. November, um 17 Uhr im Rathaus Stutensee, Stadtteil Blankenloch, Bürgersaal

Es kommen rund 40 Lose aus dem Bereich des Hardtwaldes (Staatswald) zur Versteigerung. Dabei handelt es sich überwiegend um liegendes Holz aus Frühjahrs- und Sommereinschlag, sowie stehende Traubenkirsche. Die Lose sind auf Kartenkopien eingetragen, die ab Donnerstag, den 12. Oktober im Bürgerbüro des Rathauses in Blankenloch für Interessenten zur Mitnahme ausliegen. Somit besteht die Möglichkeit, die in Frage kommenden Lose vor dem Versteigerungstermin zu besichtigen.

Es wird darum gebeten, zur Besichtigung der Lose möglichst auf das Auto zu verzichten. Am Versteigerungstermin muss das ersteigerte Los in bar bezahlt und der Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägenkurs vorgelegt werden.

Fragen beantwortet Ihnen während der Sprechstunden gerne der zuständige Revierleiter, Christian Haag, am Donnerstag von 16 bis17 Uhr im Rathaus Blankenloch, Zimmer 036, Telefon 07244/969-289.