Bibliotheken

Bibliotheken in Stutensee
Bibliotheken in Stutensee

Bibliotheken in Stutensee

In Stutensee gibt es vier Bibliotheken auf die Stadtteile verteilt, drei städtische und eine kirchliche. Alle Bibliotheken bieten ein breites Spektrum an Büchern, die Stadtbibliothek Blankenloch zusätzlich auch Zeitschriften und weiteren Medien an sowie eine Vielzahl an mehrsprachigen Kinderbüchern. In entspannter Atmosphäre können die Leser sich nach Medien umschauen, schmökern und natürlich auch entleihen.

In der Stadtbibliothek Blankenloch ist eine Recherche der Medien über das Internet im Web-OPAC möglich ist. 

Es werden in allen Bibliotheken Führungen für Kindergärten und Schulklassen sowie Lektüren angeboten, diese sind über die Bibliotheken anzumelden.

Die städtischen Büchereien in Blankenloch und Spöck nehmen regelmäßig am FrederickTag, dem landesweiten Literatur-Lese-Fest Baden-Württembergs teil. Hier werden üblicherweise Bastel- und/oder Leseaktionen für Kinder angeboten. Außerdem beteiligen sich die Bibliotheken an verschiedene Aktionen, wie z.B. bei Verkaufsoffenen Sonntagen, Weihnachtsmärkten und bieten Aktionen, vor allem für Kinder an.  

Öffnungszeiten

Stadtbibliothek Blankenloch
Gymnasiumstraße 2 b, Tel: 07244/969-134, Blankenloch.Stadtbibliothek@stutensee.de
Montag und Freitag geschlossen
Dienstag und Donnerstag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch und Samstag 10 Uhr bis 12 Uhr
Die Medien und Ihr Leserkonto bei der Stadtbibliothek Blankenloch sind über den Online-Katalog (Web-OPAC) und die OPAC-APP einsehbar.
Angebot für angemeldete Leser: eMedien bequem von zuhause ausleihen über die Onleihe-APP oder über www.onleihe.de/more

Stadtbibliothek Spöck
Heinrich-Heine-Straße 1, Tel. 07249/945225
Mittwoch 19 Uhr bis 20 Uhr
Donnerstag 16 Uhr bis 18 Uhr

Stadtbibliothek Staffort
Draisstraße 2, Tel. 07249/9473803
Dienstag 16 Uhr bis 17 Uhr
Freitag 16 Uhr bis 18 Uhr

Evangelische öffentliche Bücherei Friedrichstal
Hirschstraße 22
Mittwoch 16 Uhr bis 17 Uhr
Freitag 17 Uhr bis 18.30 Uhr

Onleihe - ebooks and more

Onleihe

Plakat Onleihe

In der Stadbibliothek Blankenloch ist das Ausleihen von eMedien möglich.
Einfach auswählen, einloggen und herunterladen - mit der Onleihe kann jeder Bibliothekskunde rund um die Uhr Bücher, Zeitschriften, Magazine und Hörbücher ausleihen, egal ob von zu Hause oder unterwegs. Er braucht dazu nur Internet und einen PC, Laptop, Tablet, E-Reader, MP3-Player oder Smartphone sowie einen gültigen Bibliotheksausweis. Die „Rückgabe“ erfolgt automatisch. Der Nutzer kann auf dem Internetportal www.onleihe.de/more oder mit der Onleihe App den Medienbestand durchforsten und das Wunschmedium den „Warenkorb“ legen. Die Anmeldung funktioniert wie beim Online-Katalog (Web-OPAC) über die Zugangsdaten des Benutzerausweises.

Kamishibai-Lesung am 24.09. in der Stadtbibliothek Blankenloch

Am Dienstag, den 24.09. findet wieder um 15.15 Uhr eine Kamishibai-Lesung (japanisches Erzählheater) in der Stadtbibliothek Blankenloch für Kinder im Alter von 4 - 7 Jahren mit ihren Eltern oder Großeltern statt.

Es wird um Voranmeldung zur besseren Planung gebeten während der Öffnungszeiten persönlich, unter der Tel: 07244/969-134 oder per Mail an Blankenloch.Stadtbibliothek@stutensee.de.

Veranstaltungen in den Bibliotheken

Kamishibai

Fünfte Kamishibai-Lesung in der Stadtbibliothek Blankenloch

Am 25. Juni fand die fünfte Lesung für Kinder in diesem Jahr mit dem Kamishibai-Erzähltheater in der Stadtbibliothek Blankenloch statt. Einige Kinder folgten mit ihren Eltern und/oder Großeltern trotz großer Hitze der Einladung der Mitarbeiterinnen und erlebten mit ihnen die Geschichte von "Lena Dunkelblau". Mit bunten Bildern im Erzähltheater, wurde von der Prinzessin Lena Dunkelbau erzählt, in deren Schloss alles Dunkelblau ist. Sie lernt den König Goldgelb kennen und stellt fest, dass auch andere Farben sehr schön sein können. Aus der Liebe der beiden gehen viele weitere bunte Farben-Kinder hervor. Eine schöne Geschichte zum einen über unterschiedliche Farben und der Unterschiedlichkeit der Menschen, die mit bunten Farbkreisen begleitet wurden.
Anschließend konnte wieder in der Bücherei geschmökert und gleich Bücher ausgeliehen werden.

Vielen Dank an die Kolleginnen der Stadtbibliothek für die schöne Umsetzung der Lesung und der Fachstelle für Bibliothekswesen in Karlsruhe für die Möglichkeit der Ausleihe der Kamishibai-Karten.

Die nächste Lesung findet im neuen Schuljahr statt. Weitere Informationen finden Sie dann oben in der Hinweisbox.