Qultur statt Qatar - Film: Das schönste Mädchen der Welt

Jugendzentrum Graubau, Seegrabenweg 7

Während der Adventszeit widmet sich der Graubau ganz der Kultur. Unbeachtet eventueller anderer kommerzieller Großveranstaltungen, die zeitgleich stattfinden. Wir zeigen Filme, spielen Live-Musik und genießen die Kneipen-Kultur. Und wenn euch noch was einfällt, kommt auf uns zu, wir machen mit! Fürs erste gilt ab dem 21.11.2022: Montags immer Kino ab 19 Uhr, Donnerstags ist Kneipe ab 19 Uhr und am Wochenende gibts Musik. Also, weg vom Bildschirm, rein in den Graubau!

Freitag, 25.11.2022  18 Uhr  Eintritt frei Das schönste Mädchen der Welt
Kömödie D 2018  103 Minuten FSK 12
Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an, der sich auch prompt in Roxy verliebt. Die wiederum ist aber mehr an Rick  interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno, der ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat – findet zumindest Cyril. Deswegen unterstützt er fortan Rick und schreibt für ihn gefühlvolle Songs und SMS, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können?

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren ImpressumDatenschutz