Dienstleistungen von A-Z

Heiraten, Eheschließung

  1. Eheschließungen unter der Woche:
    Täglich von Montag bis Freitag während den Sprechzeiten im Trauzimmer des Rathauses.

  2. Eheschließungen am Samstag:
    Jeden "1. Samstag im Monat" zu folgenden Zeiten im Trauzimmer im Rathaus Stutensee:
    10.20 Uhr
    11.00 Uhr
    11.40 Uhr
    12.20 Uhr

  3. Eheschließungen im Schloss Stutensee:
    Während der Sommermonate ist es an vier bestimmten Samstagen möglich, dieses besondere Ereignis an diesem besonderen Ort zu begehen. Voraussetzung ist jedoch, dass einer der Verlobten einen Wohnsitz in Stutensee hat. Interessierte Brautpaare können sich ab Jahresbeginn auf der Homepage der Stadt Stutensee über die möglichen Termine des aktuellen Jahres informieren. Die Terminreservierung ist jedoch nur im Zusammenhang mit der Anmeldung einer Eheschließung möglich und wird erst nach Aushändigung der Bescheinigung über die Eheanmeldung verbindlich.

    Wir müssen in diesem Zusammenhang auch darauf hinweisen, dass das Trauzimmer im Schloss leider nicht barrierefrei ist. Es befindet sich im ersten Obergeschoss, ein Fahrstuhl steht nicht zur Verfügung. 

    Zudem besteht auf dem gesamten Gelände der Jugendhilfeeinrichtung Schloss Stutensee sowie in allen Gebäuden ein striktes Rauchverbot. Ein geplanter Sektumtrunk nach der Eheschließung ist beim Standesamt anzumelden und kann nur außerhalb des Schlossgebäudes erfolgen.

  4. Die Anmeldung der Eheschließung kann immer frühestens 6 Monate vor dem Datum der Eheschließung erfolgen!

    Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeitenden des Standesamtes unter der Rufnummer 07244/969-280 und -281 oder per elektronischer Post an Standesamt@stutensee.de gerne zur Verfügung.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist, dass ein Verlobter einen Wohnsitz in Stutensee hat. Die Termine werden nur im Zusammenhang mit der Anmeldung der Eheschließung und der Vorlage aller erforderlichen Urkunden vergeben.

Verfahrensablauf

-

 

 

Fristen

Die Anmeldung zur Eheschließung kann immer frühestens 6 Monate vor dem Datum der Eheschließung erfolgen!

Erforderliche Unterlagen

 

 

 

Vertiefende Informationen

Nähere Informationen mit Kontaktmöglichkeiten, Formularen und Merkblättern finden Sie - hier

Zuständige Verwaltungsstellen

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren ImpressumDatenschutz