Standesamt

Eheschließungen sind auch im Schloss Stutensee möglich
Eheschließungen sind auch im Schloss Stutensee möglich

Das Standesamt Stutensee befindet sich im Rathaus Stutensee im Stadtteil Blankenloch.

Unser Team der Standesbeamtinnen und Standesbeamte: v.l.n.r.: Bürgermeister Edgar Geißler, Eileen Gatzke, Lukas Lang, Oberbürgermeisterin Petra Becker, Tatjana Melnikow, Andrea Balszuweit, Megan Groves, Thomas Schoch, Isabella Neues und Carmen Chalupper.
Unser Team der Standesbeamtinnen und Standesbeamte: v.l.n.r.: Bürgermeister Edgar Geißler, Eileen Gatzke, Lukas Lang, Oberbürgermeisterin Petra Becker, Tatjana Melnikow, Andrea Balszuweit, Megan Groves, Thomas Schoch, Isabella Neues und Carmen Chalupper.

Was wir für Sie tun können

  • Beurkundung von Personenstandsfällen
    -    Geburten
    -    Sterbefälle
    -    Eheschließungen
  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen
  • Vaterschaftsanerkennung
  • Namensangleichung
  • Öffentlich-rechtliche Namensänderung
  • Nachbeurkundung von Personenstandsfällen im Ausland
    -    Geburten
    -    Sterbefälle
    -    Eheschließungen
  • Entgegennahme von Einbürgerungsanträgen

Erreichbarkeit im Rathaus Stutensee

Sie erreichen das Standesamt unter den Telefonnummern:

Frau Balszuweit 07244 969-280
Frau Chalupper 07244 969-281

Termine für Eheschließungen & Heiraten im Schloss

1. Eheschließungen unter der Woche: täglich von Dienstag bis Freitag während den Sprechzeiten im Trauzimmer des Rathauses Stutensee im Stadtteil Blankenloch


2. Eheschließungen an Samstagen: jeden „1. Samstag im Monat“ zu folgenden Zeiten im Trauzimmer im Rathaus Stutensee:
10:20 Uhr
11:00 Uhr
11:40 Uhr
12:20 Uhr


3. Eheschließungen im Schloss Stutensee: Während der Sommermonate ist es an vier bestimmten Samstagen möglich, dieses besondere Ereignis an diesem besonderen Ort zu begehen. Voraussetzung ist jedoch, dass einer der Verlobten einen Wohnsitz in Stutensee hat. Interessierte Brautpaare können sich ab Jahresbeginn auf der Homepage der Stadt Stutensee über die möglichen Termine des aktuellen Jahres informieren. Die Terminreservierung ist jedoch nur im Zusammenhang mit der Anmeldung einer Eheschließung möglich und wird erst nach Aushändigung der Bescheinigung über die Eheanmeldung verbindlich.


Wir müssen in diesem Zusammenhang auch darauf hinweisen, dass das Trauzimmer im Schloss leider nicht barrierefrei ist. Es befindet sich im ersten Obergeschoss, ein Fahrstuhl steht nicht zur Verfügung.
Zudem besteht auf dem gesamten Gelände der Jugendhilfeeinrichtung Schloss Stutensee sowie in allen Gebäuden ein striktes Rauchverbot. Ein geplanter Sektumtrunk nach der Eheschließung ist beim Standesamt anzumelden und kann nur außerhalb des Schlossgebäudes erfolgen.


4. Die Anmeldung der Eheschließung kann frühestens 6 Monate vor dem Datum der Eheschließung erfolgen!

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Standesamtes unter den Rufnummern 07244/969-280, 07244/969-281 oder per elektronischer Post an standesamt@stutensee.de gerne zur Verfügung.