Schließung des kommunalen Testzentrums

Coronavirus (SARS-CoV 2)

Letzter Testtermin in der Festhalle am 5. Oktober 2021

Hier geht`s zum Testzentrum mit möglicher Terminvereinbarung

In der Ministerkonferenz am 10. August 2021 wurde beschlossen, dass die grundsätzlich kostenlose Testung auf das Coronavirus SARS-CoV-2 ab dem 11. Oktober 2021 aufgehoben wird. Während einige Kommunen ihre Testangebote bereits vor einiger Zeit eingestellt haben, hat die Stadt Stutensee entschieden, das Testzentrum noch möglichst lange weiter zu betreiben, auch wenn die Nutzungszahlen zuletzt leicht rückläufig waren. Damit soll auch gewährleistet sein, dass sich die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer am Samstag vor und in den Tagen nach der kommenden Bundestagswahl nochmals testen lassen können. Der letzte Testtermin im kommunalen Testzentrum der Stadt Stutensee wird der 5. Oktober 2021 sein. Schnelltests sind danach noch bei privaten Anbietern wie z.B. Arztpraxen möglich. Dabei bleiben die Schnelltests für Personengruppen, für die keine Impfempfehlung durch die Ständige Impfkommission (STIKO) vorliegt oder die sich aufgrund einer sonstigen medizinischen Indikation nicht impfen lassen können auch weiterhin kostenfrei. Zudem werden Schülerinnen und Schüler nach wie vor regelmäßig in den Schulen getestet.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern, die den Betrieb des kommunalen Testzentrums über sieben Monate überhaupt erst ermöglicht haben.

 

 

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren ImpressumDatenschutz