Flüchtlingsunterkunft im Gewerbegebiet Süd im Stadtteil Blankenloch vorsorglich in Quarantäne

Coronavirus (SARS-CoV 2)

Bisher zwei bestätigte COVID-19 Infektionen

In der Einrichtung für Asylbewerber in der Lorenzstraße im Gewerbegebiet Süd im Stadtteil Blankenloch hat das Gesundheitsamt bei zwei Personen Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) bestätigt.

Um weiteren Erkrankungen mit COVID-19 vorzubeugen, hat das Ordnungsamt Stutensee in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Karlsruhe für die gesamte Unterkunft vorsorglich häusliche Quarantäne verordnet. Zudem werden alle Bewohnerinnen und Bewohner durch das Gesundheitsamt getestet. Die Stadt Stutensee und das Gesundheitsamt stehen im stetigen Austausch zur weiteren Beobachtung der Situation und zum weiteren Vorgehen.

Weitere Informationen zur Corona-Situation auf dieser Ebene. Hier haben wir auch im Seitenbereich Informationen zur Quarantäne (Verhalten, Vorgaben) bereitgestellt. Z.B. ein Merkblatt zur Quarantäne und anderen Verknüpfungen zu Internetangeboten, die auch Informationen in verschiedenen Sprachen anbieten.