Stadt Stutensee schließt alle städtischen Hallen, Räume und Sportstätten

Coronavirus (SARS-CoV 2)

Stadt Stutensee schließt alle städtischen Hallen, Räume und Sportstätten

Die Stadt Stutensee schließt vor dem Hintergrund des sich zunehmend ausbreitenden Coronavirus zunächst bis 20. April alle städtischen Hallen und Räume. Demzufolge werden sämtliche Veranstaltungen, welche in städtischen Räumlichkeiten geplant sind, bis einschließlich den 20. April entfallen.

Insbesondere davon betroffen sind alle städtischen Sporthallen und deren Belegung durch Vereine. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für diese im Sinne des Gesundheitsschutzes gebotene Maßnahme.