Kunst und Kultur in Zeiten von Corona

Kunst & Kultur

Der kleine Kultursommer der Stadt Stutensee hat begonnen - Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe fördert Angebot mit 3.500 Euro

Trotz aller Corona Entbehrungen ist auf dem GrauBau Gelände eine Menge los in diesem Sommer. Nicht nur der Ferienspaß hat hier sein Zuhause, auch das beliebte Open Air Kino findet statt und dazu Konzerte, Shows und Events – eben der kleine Kultursommer. Natürlich unter allen Sicherheitsvorkehrungen. So sind zu jeder Veranstaltung maximal 80 Besucher zugelassen, Jeder Besucher kann sich online unter events.guestoo.de/graubau anmelden, so dass keiner vor ausverkauften Rängen steht. Dort finden sie auch das weitere Programm mit sämtlichen Filmtiteln. Unterstützt und mit insgesamt 3.500 Euro gefördert wird der "Kleine Kultursommer 20202 freundlicherweise von der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe.

Bisher gab es schon wundervolle laue Filmabende mit „Rocketman“ und „Willkommen im Hotel Mama“. Außerdem fand am zweiten August der erste GrauBau Graffiti Jam statt. Zahlreiche Künstler aus der Region bemalten die Wände an unserem Außengelände mit ihren eigenen Styles. Vorher wurde alles rundherum einheitlich vorbereitet. Entstanden ist ein Bild, das die Werke von Oldschool und Newschool verbindet, wobei in jedem etwas anders zu finden ist. Ein chilliger Tag untermalt von lockeren DJ-Klängen bei strahlendem Sonnenschein. Locker ging es auch am 9. August beim Jazz-Picknick zu. Es war noch heißer. Die Zuhörer genossen ihre Schattenplätze und die stimmungsvolle Musik. Kalte Getränke dazu und den eigenen Picknick Korb ausgepackt. So macht Kultur Spaß. Auf der Bühne sorgte das Bourg Arnold Diemer Trio aus Heidelberg und Najenko mit seinem Acoustic Trio für ein angenehmes Ausklingen des Tages.

Am Samstag, den 15. August lädt Kalomo zum Lagerfeuer Konzert. An vielen kleinen Feuerstellen kann sich jeder Songs wünschen, die dann begleitet und gemeinsam gesungen werden. Feuerholz ist vorhanden. Feuerwannen können mitgebracht werden. Zur Zaubershow mit Maximus, dem Magier am Sonntag, den 23. August sind nur wenige Plätze frei. Also Beeilung mit der Anmeldung. Ein weiteres Konzert findet am 5. September statt. Endlich wieder Gitarren! Akustische zwar, aber immerhin Gitarren und Rocksongs.. Wir laden zur unplugged Open Stage. Eingestimmt werdet ihr von KING SAVAGE und CAPTAIN COVER, danach ist die Bühne offen zum Spielen und Jammen.  Fehlt noch das Open Air Kino. Jeden Montag- und Freitagabend auf der großen Leinwand unterm Sternenhimmel.

Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen frei. Leider kann bei schlechtem Wetter kurzfristig abgesagt werden. Schauen sie vorbei und haben einen schönen Abend trotz unruhiger Zeiten.

Der kleine Kultursommer der Stadt Stutensee wird vom GrauBau durchgeführt mit freundlicher Unterstützung zahlreicher ehrenamtlicher Helfer, der Förderung durch „Demokratie leben!“ und dem Sponsoring der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe.

Weitere Informationen zum Kultursommer 2020 finden Sie auch unter dieser Ebene.