Oberbürgermeister Klaus Demal legt sein Amt nieder

Stadtverwaltung

Aus gesundheitlichen Gründen legt der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Stutensee, Klaus Demal, sein Amt zum 10. Mai 2018 nieder.

Aus gesundheitlichen Gründen legt der Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Stutensee, Klaus Demal, sein Amt zum 10. Mai 2018 nieder. Das gab der Oberbürgermeister eingangs der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Verwaltung und Soziales am Dienstagabend bekannt.

In der Sitzung dankte der Oberbürgermeister allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern  sowie den Mitgliedern des Gemeinderats, der Ortschaftsräte und allen Mitarbeitern für das gemeinsam Erreichte in den 27 Jahren seiner Amtszeit in Stutensee. Seinen Dank sprach er auch all denen aus, die Stutensee in dieser langen Zeit konstruktiv begleitet haben.

Vor dieser Zeit in Stutensee war Klaus Demal bereits knapp vier Jahre Bürgermeister der Gemeinde Flein bei Heilbronn. Über die sich nun anschließenden Schritte wird der Gemeinderat zeitnah beschließen. Die vierte Amtszeit wäre im März 2020 abgelaufen.