Gemeinderat vergibt vorhabensbezogene Fördermittel

Stadtverwaltung

Aktive Vereinsförderung in Stutensee

Neben der Grundförderung, welche jeder eingetragene Verein in Stutensee erhält, besteht auch die Möglichkeit, eine bis zu 15-prozentige vorhabensbezogene Förderung in Form eines Investitionskostenzuschusses zu erhalten. Der Gemeinderat der Stadt Stutensee hat in seiner letzten öffentlichen Sitzung solche Fördergelder mehreren Vereinen gewährt.

Der Karnevalsclub „Die Piraten“ erhält einen Zuschuss für die Auswechslung der Fenster des Vereinsheims. „Diese Maßnahme wurde erforderlich, da die bisher verbauten Fenster nicht mehr dem Stand der heutigen Technik entsprachen und in Sachen Verglasung sowie Einbruchsschutz erhebliche Defizite aufwiesen“ erklärt Lukas Schanz, Ansprechpartner für Vereinsförderung im Rathaus Stutensee. Der Gemeinderat bewilligte die Fördermittel einstimmig.

Auch der Pfadfinderstamm Adler e.V. hatte sich bezüglich Unterstützung an die Stadt gewandt. Für die großräumigen Flächen des Vereins wurde ein neuer Aufsitzrasenmäher dringend erforderlich. Dieser wird nun infolge des einstimmigen Beschlusses des Gemeinderats und im Rahmen der Vereinsförderrichtlinien bezuschusst.