Mitteilungen der Ortsvorsteherin Spöck in der 27. Kalenderwoche 2020

Spöck

Ortschaftsratsitzung Juli nichtöffentlich

Die am 8. Juli vorgesehene Ortschaftsratsitzung findet wegen der Vorgaben der Coronaverordnung nichtöffentlich statt. In der Julisitzung geht es vornehmlich um die Aufstellung der Haushaltsmittel im Stadtteil Spöck für das Jahr 2021. Mit meinen Ortsvorsteherkollegen aus den anderen Stadtteilen wurde entschieden, die beschlossenen Aufstellungen in der Stutensee-Woche zu veröffentlichen.

Friedhof Spöck

Zwischen unseren Rasen- und Baumgräbern wurde das geplante Pflanzbeet in Hügelform vom Bauhof umgesetzt. Somit werden beide Bereiche zoniert und erfahren eine gestalterische Aufwertung.

Das Beet wurde mit Stauden bepflanzt, die gut mit Hitze umgehen können. Ein Dank gilt dem Bauhof für die sehr gute Umsetzung.

Vollsperrung der Heinrich-Heine-Straße ab 6. Juli

Aufgrund der Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet Vierundzwanzigmorgenäcker muss die Heinrich-Heine-Straße ab Montag, den 6 Juli bis voraussichtlich Ende Oktober zwischen Pfälzer Straße und Beethovenstraße gesperrt werden. Die Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.

Der Bus 125 von und nach Karlsruhe nutzt ebenfalls die Umleitungsstrecke. Wir bitten deshalb, unbedingt die einseitigen Halteverbote in den entsprechenden Straßen einzuhalten.

Ebenfalls gesperrt sind die Gehwege im Baustellenbereich und ganz wichtig, der viel genutzte Rad- und Fußweg nordwestlich der Bahngleise. Zwischen Gleise und Baugebiet. An der Haltestelle Hochaus kommen Sie wieder auf den Weg Richtung Friedrichstal.

In diesem Zusammenhang muss auch ab dem 06.07. für ca. eine Woche der Park & Ride Parkplatz an der Endhaltestelle/Richard-Hecht-Schule gesperrt werden.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis für die erforderlichen Maßnahmen.

Wir bitten alle motorisierten Fahrer, besonders achtsam in diesem Bereich zu fahren, hier sind auch Kindergartenkinder und Schulkinder unterwegs.

Putz- und Aufräumarbeiten im Begegnungszentrum – HelferInnen gesucht

für Samstag, den 04.07. suchen wir Menschen, die Lust haben, aufzuräumen und zu putzen. Es wird Zeit, den Baustellenstaub zu entfernen, Fenster zu putzen und aufzuräumen. Kommen Sie ab 8 Uhr ins Begegnungszentrum. Gearbeitet wird bis 13 Uhr. Wir freuen uns aber auch, wenn Sie für drei Stunden vorbeikommen.

Auch hier gelten die Abstandsregeln. Bitte bringen Sie einen Mundschutz mit.

Sprechstunde der Ortsvorsteherin

Aufgrund der aktuellen Lage entfällt auf unbestimmte Zeit die Sprechstunde. In dringenden Fällen hinterlassen Sie im Bürgerbüro Ihren Namen und Telefonnummer, ich rufe Sie gerne zurück. Oder Sie erreichen mich per Mail karin.vogel@stutensee.de

Ihre Ortsvorsteherin

Karin Vogel