Programm Frühjahr/Sommer 2018

FamilienBüro

Programm Frühjahr/Sommer 2018

Das FamilienBüro der Stadt Stutensee hat wieder gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern ein neues Programm mit Kursen, Vorträgen, Filmabenden und vielem mehr zusammengestellt.

Start ist am 21. März, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Friedrichstal mit einem Abend der ambulanten Hospizgruppe Bruchsal und Umgebung, an dem man einen Einblick in die Arbeit der ehrenamtlichen Sterbebegleitung und Hospizarbeit bekommt.Es wird wieder den Elternkurs „AD(H)S: Krankheit oder Missverständnis“ geben sowie einen Vortrag der psychologischen Beratungsstelle des Landkreises Karlsruhe mit dem Titel „Erlauben oder verbieten?“ zum Thema Medienkonsum im Vor- und Grundschulalter.

Im Kult Café Friedrichstal findet der Workshop „Dem Geheimcode meines Körpers auf der Spur“ für Mädchen beziehungsweise Jungen im Alter von 10-13 Jahren statt. Außerdem sind eine Wildkräuterwanderung für alle Generationen, der Vortrag „Vorsorgevollmacht & Betreuungsverfügung“ sowie ein Filmabend des Mädchentreffs „Girls Only“ im Programm enthalten.Die beliebte Kochwerkstatt für Kinder findet erneut in Zusammenarbeit mit dem Seniorenzentrum Stutensee statt. Im Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e.V. wird Brot gebacken und die vegane Küche vorgestellt.

Termine und nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im neuen Flyer, der an allen öffentlichen Stellen in Stutensee ausliegt.

Außerdem kann man diesen auch online im Seitenbereich auf dieser Ebene abrufen.

Die Anmeldungen für die Veranstaltungen nimmt das FamilienBüro unter Telefon 07244/969-131 bzw. -139 oder per E-Mail an familienbuero@stutensee.de entgegen.